Schwerpunkte

Region

Lücke im Radwegenetz geschlossen

25.05.2012 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern wurden 600 Meter neuer Radweg zwischen Reudern und den Bürgerseen eröffnet

Ein neuer Radweg schließt die Lücke im Radwegenetz zwischen Nürtingen-Reudern und den Kirchheimer Bürgerseen. Zur gestrigen Eröffnung waren alle Beteiligten mit dem Radl da.

Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich und Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker eröffnen offiziell das neue Teilstück. mar
Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich und Kirchheims Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker eröffnen offiziell das neue Teilstück. mar

NÜRTINGEN/KIRCHHEIM. 600 Meter neuer Radweg schließen jetzt die Lücke im Radwegenetz zwischen Nürtingen-Reudern und den Kirchheimer Bürgerseen. Die 2,50 Meter breite Wegstrecke führt von der Reuderner Kläranlage Ost Richtung Kirchheim, 400 Meter davon führen durch den Wald. Der Radweg sollte eigentlich entlang der B 297 führen, aber es gab Grunderwerbsschwierigkeiten und damit lange Jahre keinen Radweg. „Gefühlte 150 Jahre“, sagte Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich, dem es wegen der Sicherheit für die Radfahrer sehr wichtig war, eine Lösung zu finden. Seiner Kirchheimer Amtskollegin Angelika Matt-Heidecker ging es ebenso und „beide Städte haben sich sozusagen auf halber Strecke getroffen“, sagte sie augenzwinkernd und erwähnte Zeiten, in denen angeblich „die Kirchheimer Gemarkungssteine versetzt haben sollen“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region