Region

Lotse im Hilfenetz

26.09.2019 00:00, Von Maik Treder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Diakonie legt Broschüre über Träger und Einrichtungen neu auf

Vor mehr als zehn Jahren schlossen sich 28 diakonische Träger und vier evangelischen Kirchenbezirke zur Diakonie im Landkreis Esslingen (DiL) zusammen. Sie ist ein Auffangbecken für schwächer Gestellte und will gemeinsam gegen den sozialen Unfrieden vorgehen. Oberstes Ziel ist, Notleidenden zu helfen

Michael Waldmann, Eberhard Haußmann und Peter Gerecke (von links) präsentieren die neue Broschüre der Diakonie im Landkreis Esslingen.  Foto: Carsten Riedl
Michael Waldmann, Eberhard Haußmann und Peter Gerecke (von links) präsentieren die neue Broschüre der Diakonie im Landkreis Esslingen. Foto: Carsten Riedl

Seit der Erstauflage der Diakonie-Broschüre im Jahre 2009 ist die Zahl der Mitgliedseinrichtungen enorm gestiegen. Zudem hat ein Wechsel an der Spitze stattgefunden und laut dem Geschäftsführer der Diakonie im Landkreis Esslingen, Eberhard Haußmann, befindet sich das derzeitige Hilfesystem im Wandel. Viele Gründe also, für eine Aktualisierung zu sorgen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region