Schwerpunkte

Region

Lob für Walter Staffa

17.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dieter Meinecke, Oberboihingen. Zum Leserbrief „Umstrittene Ehrung“ vom 14. Juni. Ich kenne Dr. Walter Staffa seit nahezu 50 Jahren und bin ganz anderer Meinung als Manuel Werner.

Dr. Staffa hat (mit Erfolg) viel für die Integration Vertriebener und das gute Miteinander zu den Einheimischen getan, nicht nur „geschwätzt“, sondern das sehr persönlich mitgestaltet.

Sein 37-jähriges (!) Wirken als Gemeinderat, sein bekannter Einsatz als langjähriger Vorsitzender seiner Freie-Wähler-Fraktion war vielfach mit positiv für die Entwicklung von Nürtingen.

Wer hat in unserer heutigen hektischen Zeit noch eine solche Ausdauer über 37 Jahre hinweg?

Damals in den „Sechzigern“ waren wir noch die „Jungen“. Dr. Staffa hat uns motiviert, in Kirche, Politik oder Vereinen regional aktiv mitzugestalten und christlich-menschliche Grundwerte nie aus den Augen zu verlieren. Dr. Walter Staffa hat diese Ehrung gewiss verdient.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region