Anzeige

Region

Lions-Club spendet an den Verein Anna

13.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Diagnose über eine lebensbedrohliche Erkrankung eines Kindes verändert schlagartig das Leben der ganzen Familie. Die Ungewissheit, das unentwegte Bangen und Hoffen, unbeschreibliche Ohnmacht und Wut, dazu der familiäre Alltag, die beruflichen und schulischen Verpflichtungen stellen an alle enorm hohe Anforderungen. Die Familie erlebt sich an den Grenzen ihrer Kräfte. Der Verein Anna hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Familien und die Kinder zu unterstützen und zu begleiten. Durch vielfältige Angebote bietet der Verein Freiräume zur Stärkung für die ganze Familie, um wieder Hoffnung und Kraft zu schöpfen. Die Geschwisterkinder erhalten dabei ganz besondere Aufmerksamkeit. Über die regelmäßigen Treffen im Haus des Vereins hinaus gehören gemeinsame Ausflüge, Feste und neuerdings auch besondere handwerkliche Aktivitäten zum Programm. In den vergangenen Monaten wurde eine Holzwerkstatt eingerichtet. Um den Kauf von zwei Werkbänken und einigen höhenverstellbaren Hockern zu ermöglichen, hat der Verein der Freunde des Lions-Clubs Nürtingen-Kirchheim dem Verein Anna 3000 Euro gespendet. Das Bild zeigt (von links) Gerhard Wild (Lions-Club), Dr. Jürgen Friedrich (Anna) und David Silva (Lions-Club) bei der Übergabe der Werkbänke an den Verein Anna. pm

Region

Ein neues Auto fürs Seniorenheim

Seit einigen Tagen kann das Seniorenheim Nürtingen in der Kißlingstraße einen nagelneuen Nissan NV 200 sein Eigen nennen. Möglich gemacht haben dies mehrere Sponsoren, deren Werbung nun auf dem Auto prangt. „Für vier Jahre kann man die Werbeflächen mieten“ sagt Rudolf Friedrich, Assistent der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region