Anzeige

Region

Liederkranz spendet für Ölberg

10.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen Scheck in Höhe von 550 Euro für die Restaurierung des Ölbergs übergaben Ruth Ries (rechts) und Margot Jäger (links), erste und zweite Vorsitzende des Liederkranzes Neuffen „vokal total“, an Pfarrer Gunther Seibold. Die Spenden wurden gesammelt beim Konzert am dritten Advent in der Martinskirche. Der Betrag wurde vom Liederkranz aufgerundet. pm

Region

Ausgrabungen zwischen Erkenbrechtsweiler und Grabenstetten

Auf den Feldern zwischen Burrenhof und Grabenstetten wird derzeit fleißig gearbeitet. Studenten der Universitäten Tübingen, Cambridge und Umeå sind gerade dabei, im Rahmen einer Lehrgrabung weitere Spuren der Kelten im Heidengraben zu sichern. Untersucht wird derzeit eine Grabenstruktur, die die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region