Schwerpunkte

Region

Licht der Hoffnung: Schwarze Grütze bringt Unterensingen zum Lachen

08.01.2022 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: Bei der vierten Veranstaltung des Kulturfestivals hat das Musikkabarett-Duo Schwarze Grütze aus Potsdam in Unterensingen mit dem Programm „Vom Neandertal ins Digital“ mit viel schwarzem Humor die Zuschauer erfreut.

Das Musik-Comedy-Duo Schwarze Grütze mit Stefan Klucke (links) und Dirk Pursche hat das Publikum zum Lachen gebracht.  Foto: Just
Das Musik-Comedy-Duo Schwarze Grütze mit Stefan Klucke (links) und Dirk Pursche hat das Publikum zum Lachen gebracht. Foto: Just

UNTERENSINGEN. Seit über 25 Jahren treten die Potsdamer Dirk Pursche und Stefan Klucke gemeinsam als Kabarett-Duo Schwarze Grütze auf. Die beiden hatten sich 1994 beim klassischen Musikstudium kennengelernt. In Unterensingen waren sie am Donnerstag allerdings zum ersten Mal. Insgesamt 100 Zuschauer sind zur vierten Veranstaltung der Kulturfestival-Reihe der Aktion „Licht der Hoffnung“ ins Udeon gekommen. Und die hatten sehr viel Spaß mit dem äußerst unterhaltsamen und umwerfend komischen Musik-Comedy-Duo aus Potsdam.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit