Schwerpunkte

Region

Lehrerklagen über

23.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (wkor). Eigentlich war Jörg Döpper eingeladen worden, weil sich das Kollegium der Grund- und Hauptschule bei ihm für seine Unterstützung auf dem Weg des Genehmigungsverfahrens zur Ganztagesschule bedanken wollte. Doch dann gestaltete sich das Treffen angesichts der Debatte um die Zukunft der Hauptschule zu einem für beide Seiten sehr interessanten Meinungs- und Erfahrungsaustausch zwischen dem Politiker und den Pädagogen.

Rektor Dr. Walter Korinek zeigte die Schwierigkeiten auf, die sich auf dem fast zweijährigen Weg von der Antragsstellung bis zur Genehmigung ergaben und bedankte sich bei Jörg Döpper sehr herzlich im Namen der Schule für dessen wichtige Unterstützung auf diesem langen und steinigen Weg. So hatte der Landtagsabgeordnete im Sommer 2005 ein Sondierungsgespräch zwischen Schulleitung und sehr engagierten Mitgliedern des Forums Schule neu denken und dem damaligen Staatssekretär im Kultusministerium Helmut Rau und Vertretern der Kultusbehörde ermöglicht. Später schlichtete er die Wogen bei Konflikten und verfolgte die Entwicklung sehr aufmerksam.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region