Schwerpunkte

Region

Lederjackenbetrüger unterwegs

09.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein Lederjackenbetrüger war am Donnerstagvormittag in der Goethestraße in Plattenhardt unterwegs. Er sprach dort einen 80-Jährigen an und meinte, er müsse ihn von früher her kennen. Anschließend verwickelte er den älteren Mann in ein Gespräch und ging mit ihm in seine Wohnung. Dort übergab er dem 80-Jährigen mehrere Geschenke und bot ihm letztendlich eine Lederjacke für 1600 Euro an. Während des Gesprächs kam die Ehefrau hinzu, die glücklicherweise Zweifel an der Bekanntschaft zwischen dem Unbekannten und ihrem Mann hatte. Daraufhin packte der Täter seine Sachen ein und fuhr mit einem grauen Ford davon. Der Betrüger ist etwa 40 Jahre alt und circa 170 Zentimeter groß. Er ist schlank, hat dunkle Haare und dürfte vermutlich Italiener sein. Der Unbekannte trug ein blaues Hemd, eine helle Hose, helle Schuhe und trat sehr gepflegt auf. Er nannte sich Mario. Hinweise nach dem Täter bitte an das Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region