Schwerpunkte

Region

Lauter "Dauerbrenner" auf Grafenberger Agenda

18.04.2005 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Großer Beifall in der Bürgerversammlung: Holger Dembek kandidiert wieder als Bürgermeister - Sonst: Ortsumfahrung hat Priorität

GRAFENBERG. Lauter „Dauerbrenner“ stehen auf der Grafenberger Agenda - von der Sanierung bis zur Ortsumfahrung. In der Bürgerversammlung in der Rienzbühlhalle gab es besonders großen Beifall, als Bürgermeister Holger Dembek, seit 1981 Schultes, bekannt gab, dass er wieder um das Amt als erster Mann im Ort kandidieren will. Der 56-Jährige strebt damit seine vierte Amtszeit an. Im Juli ist die Wahl.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Region