Schwerpunkte

Region

Lange vor der Wende

05.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Peter Vogel, Wendlingen. Zum Leserbrief Die Dresdner Hofkirche vom 1. September. Den Leserbrief des Herrn Wipper habe ich mit Interesse gelesen. Es ist natürlich richtig, dass die Hofkirche nicht jetzt neu aufgebaut wurde, sondern die wenige Hundert Meter entfernte Frauenkirche.Es war auch nicht entfernt ein der Frauenkirche vergleichbarer Wiederaufbau, sondern eher eine Instandsetzung, weil, wie Herr Wipper richtig schreibt, die äußere Gestalt samt Turm noch erhalten war. Diese Wiederherstellung ist lange vor der Wende erfolgt. In einem Punkt irrt Herr Wipper jedoch: Die erwähnte weltberühmte Aufnahme hat mit der Hofkirche nichts zu tun. Diese zeigt den Blick vom Rathausturm auf die zerstörte Innenstadt mit einer der Figuren auf dem Rathausturm. Die Rathaus-Figuren sind weniger bekannt, weil sie nicht so freistehen wie die auf der Hofkirche. Dieser Blick auf die Innenstadt wäre vom Dach der Hofkirche gar nicht möglich, weil sie an anderer Stelle steht und dafür auch zu niedrig ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region