Schwerpunkte

Region

Lange Rauschgift verkauft

31.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Wegen umfangreichem Handel mit Marihuana, Cannabis und Kokain ist gegen einen 31 Jahre alten Mann aus Nürtingen und eine 29-jährige Frau aus Oberboihingen Haftbefehl erlassen worden. Die beiden und eine weitere Mittäterin stehen in dringendem Verdacht, über mehrere Monate hinweg Rauschgiftkonsumenten im Bereich Kirchheim und Nürtingen mit Drogen versorgt zu haben.

Nach umfangreichen, zeitaufwendigen und sehr personalintensiven Ermittlungen konnten die beiden Hauptverdächtigen und eine 25-jährige Mittäterin aus Oberboihingen bereits Ende Juli in Nürtingen festgenommen werden. Bei der Durchsuchung ihrer Wohnungen konnten insgesamt ein Kilogramm Marihuana, mehrere Dealerutensilien sowie über 6000 Euro mutmaßliches Dealergeld aufgefunden werden.

Nach den Erkenntnissen der Esslinger Drogenfahnder handelt es sich bei dem bereits einschlägig bekannten 31-jährigen Nürtinger um den Haupttäter. Er und seine beiden Mittäterinnen hatten nach Erkenntnissen der Ermittler täglich in Kirchheim und in Nürtingen an eine Vielzahl von Abnehmern Rauschgift verkauft. Insgesamt sollen es allein über zehn Kilogramm Marihuana gewesen sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region