Schwerpunkte

Region

Landkreis fühlt sich alleingelassen

24.01.2014 00:00, Von Anke Kirsammer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fachgespräch zu Flüchtlingsaufnahmegesetz und zur aktuellen Situation der Asylbewerber im Landkreis Esslingen

Sprunghaft steigen die Zahlen von Asylbewerbern an. Alleine in den Landkreis Esslingen kommen monatlich derzeit 70 Menschen, die um Asyl bitten. Andreas Schwarz und Andrea Lindlohr, Grünen-Landtagsabgeordnete für die Wahlkreise Kirchheim beziehungsweise Esslingen hatten in den Vortragssaal der Kirchheimer Stadtbücherei zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.

Der Grünen-Abgeordnete Andreas Schwarz, Ministerialdirektor Dietrich Hammann, Grünen-Abgeordnete Andrea Lindlohr und Landrat Heinz Einiger diskutierten über Flüchtlingsfragen.  Foto: Jacques
Der Grünen-Abgeordnete Andreas Schwarz, Ministerialdirektor Dietrich Hammann, Grünen-Abgeordnete Andrea Lindlohr und Landrat Heinz Einiger diskutierten über Flüchtlingsfragen. Foto: Jacques

KIRCHHEIM. Dass das Thema vielen ehrenamtlich Engagierten sowie Politikern in den Kommunen, auf Kreis- und Landesebene auf den Nägeln brennt, machte die große Resonanz deutlich: Der Vortragssaal der Kirchheimer Stadtbücherei war am Mittwochabend proppenvoll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit