Schwerpunkte

Region

Landkreis ausgezeichnet

01.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sozialministerin Katrin Altpeter übergab Zertifikat

ESSLINGEN (la). Vertreter von insgesamt 18 Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg erhielten aus der Hand der Sozialministerin des Landes, Katrin Altpeter, das Zertifikat für Qualitätsentwicklung im Netzwerk „Frühe Hilfen und Kinderschutz“. Die Kreise haben sich erfolgreich an einem Projekt der Uniklinik Ulm und des Landesjugendamtes beteiligt und durch unterschiedliche Aktivitäten die Vernetzung insbesondere zwischen Jugendhilfe und Gesundheitswesen vorangebracht.

Der Landkreis Esslingen hat im Rahmen des Projektes neben einem Fachtag „Kinderschutz – Die alltägliche Herausforderung und Verantwortung für uns alle“ mit gut 120 Fachkräften aus Medizin und Jugendhilfe auch den sogenannten „Nürtinger Tisch“ ins Leben gerufen, an dem Kinderärzte, Gynäkologen und Hebammen mit Fachkräften aus der Sozialarbeit, der Familienhilfe und der Frühförderung ins Gespräch kamen. Gleichzeitig wurden ähnliche Runde Tische in den übrigen Regionen des Landkreises (Esslingen, Filderstadt und Kirchheim) initiiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region

Brand in Balzholz – Ortsdurchfahrt gesperrt

Am Sonntag kurz vor 16 Uhr kam es in einem älteren Gebäude in der Metzinger Straße in Beuren-Balzholz zu einem Gebäudebrand. Die insgesamt fünf Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und wurden nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen dürfte das Feuer in einem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region