Schwerpunkte

Region

Landfrauen in der Staatsgalerie

23.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Passionsbilder durch die Jahrhunderte beeindruckten

(pm) Mit der Erinnerung an das Leiden, den Kreuzestod und die Auferstehung Jesu bilden Passions- und Osterzeit den Höhepunkt des christlichen Jahres. Rosemarie Rieker, Neidlingen, lud Kunstinteressierte aus dem Kreislandfrauenverband Nürtingen in die Staatsgalerie Stuttgart ein. Kunsthistorikerin Ricarda Geib, Stuttgart, ließ dabei die Frauen aufmerksam werden gegenüber den Verheißungen des Lebens und diesmal des Leidens am Kreuz. Anschaulich bezog sie die Erfahrungswege der Religion mit Psychologie und Philosophie mit ein. Hier beschritt die Landfrauen-Kunst-Gruppe neue Wege, die bereichern, aber auch erfreuen. So ließ die Kunsthistorikerin bei der Auswahl der Bilder zwar den Beschauer nach Zusammenhängen suchen, schuf aber immer dabei mögliche Zugänge und Verstehenshilfen für das Glaubensgeheimnis Passion und Ostern. „Die Darstellung des Leidens Christi ist relativ jung. Sich mit der Problematik des Sterbens auseinanderzusetzen begann im 13./14. Jahrhundert“, so Geib.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Region

Rotarier spenden an die Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim

Für die rund 250 Kunden der Tafelläden in Nürtingen und Kirchheim gibt es auch in diesem Jahr wieder eine freudige Überraschung: Der Rotary Club Kirchheim/Teck-Nürtingen hat im Club 12 000 Euro Spenden gesammelt und dafür dringend benötigte Waren eingekauft. Diese wurden diese Woche an die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region