Schwerpunkte

Region

Landesstutenschau

30.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (pm). Rund 130 Pferdedamen aus ganz Baden-Württemberg werden am 3. Oktober auf der Reitanlage in Weilheim/Teck auf der Dreiecksbahn präsentiert. Das heißt, die Stuten werden an der Hand im Schritt und Trab den Richtern präsentiert. Am Start sind nach Veranstalterangaben größtenteils die besten Vorführer des Landes. Um 9 Uhr beginnen die zweijährigen Stuten. Dies ist die erste Präsentation dieser jungen Pferde nach ihrem Auftritt auf der Fohlenschau mit 3 bis 5 Monaten. Die Königsklasse der dreijährigen Stuten wird ab 14 Uhr den Richtern Claus Schridde jun. und Rick Zscherning vorgestellt. Am Vormittag werden diese Stuten teilweise noch unter dem Sattel präsentiert, denn auch das Reiten fließt in die Auswahlkriterien als künftige Fohlenmutter mit ein. In der Mittagspause von 12 bis 13 Uhr werden rund zehn verkäufliche Fohlen präsentiert. Die Wahl der Miss Baden-Württemberg, der Schauhöhepunkt, findet gegen 17 Uhr statt. Aus den Klassensiegerinnen des Tages wird die Miss gewählt werden. Alle Pferdefreunde in und um Weilheim sind dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region