Schwerpunkte

Region

Landespolizeiorchester spielt zum 20-Jährigen der DRK-Notfallnachsorge in Frickenhausen

10.05.2022 05:30, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum 20-jährigen Bestehen der DRK-Notfallnachsorge spielte das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg ein Benefizkonzert in der Festhalle. Die ehrenamtlichen Fachkräfte leisten Erste Hilfe für die Seele, wenn für Menschen nach Notfällen eine Welt zusammenbricht.

Über 250 Gäste verfolgten begeistert das Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters in der Festhalle. Foto: Krytzner
Über 250 Gäste verfolgten begeistert das Benefizkonzert des Landespolizeiorchesters in der Festhalle. Foto: Krytzner

FRICKENHAUSEN. „Mit Musik kann man vieles vergessen, mit Musik werden Erinnerungen wach.“ Mit diesen Worten knüpfte Tanja Baumann, stellvertretende Leiterin der DRK-Notfallnachsorge im Kreisverband Nürtingen-Kirchheim, die Verbindung zwischen dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg und der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit