Schwerpunkte

Region

Land fördert Breitband - Kommunen im Kreis Esslingen bekommen Geld

26.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

STUTTGART. Am Donnerstag übergab Digitalisierungsminister Thomas Strobl 89 neue Förderbescheide in Höhe von über 70 Millionen Euro für den Breitbandausbau. Aufgrund der Corona-Situation wurden die Förderbescheide in einer Video-Konferenz mit Vertreterinnen und Vertretern der geförderten Kommunen aus den Regierungsbezirken Stuttgart und Tübingen übergeben.

Im Verbreitungsgebiet unserer Zeitung dürfen sich folgende Kommunen auf Fördergelder für den Breitbandausbau freuen: Altenriet (183 596 Euro), Bempflingen (116 000 Euro), Beuren (134 000 Euro), Frickenhausen (80 000 Euro), Großbettlingen (88 000 Euro), Kohlberg (246 400 Euro), Köngen (612 000 Euro), Neckartailfingen (122 000 Euro), Neckartenzlingen (142 000 Euro), Oberboihingen (128 000 Euro), Schlaitdorf (226 620 Euro), Unterensingen (620 031 Euro), Aichtal (150 000 Euro), Neuffen (194 000 Euro), Nürtingen (120 000 Euro), Wendlingen (238 000 Euro). pm/red

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit