Region

Lärm und Streit

05.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Zwei Mal mussten Beamte des Polizeireviers Filderstadt in der Nacht zum Dienstag zu Hausstreitigkeiten und Ruhestörungen nach Ostfildern ausrücken. Zunächst war es kurz nach Mitternacht in Ruit zu Streitigkeiten zwischen zwei Nachbarn gekommen. Die in der Stuttgarter Straße wohnhaften Kontrahenten beharken sich offensichtlich bereits seit Jahren. Da es seit den Abendstunden erneut zu Lärmbelästigungen durch zu laute Musik kam, schlug ein 50-Jähriger seinen Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht und drohte: „Das nächste Mal schlage ich dich tot“. Der 47-jährige Nachbar erlitt eine Platzwunde und musste ärztlich behandelt werden. – Gegen 0.30 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Brunnenstraße in Scharnhausen zu einem Streit zwischen einem Paar. Dabei wurde der 29-jährige Mann handgreiflich, würgte seine 28-jährige Lebensgefährtin und schlug sie. Der Mann hat dann auf Anordnung der Polizei die gemeinsame Wohnung verlassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region