Schwerpunkte

Region

"Kürzungen gehen an Substanz"

11.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kretschmann (Grüne) kritisiert Streichung von Geldern für Weiterbildung

(pm) Die Kürzungen für die Weiterbildungseinrichtungen im Landkreis Esslingen, die aus der von der Landesregierung verhängten Haushaltssperre resultieren, stoßen auf Kritik des Nürtinger LandtagsabgeordnetenWinfried Kretschmann. Den Volkshochschulen und anderen Weiterbildungseinrichtungen Anfang Juli Kürzungen in Höhe von zehn Prozent für das laufende Jahr 2006 mitzuteilen, ist das Gegenteil von verlässlicher Finanzpartnerschaft, so Kretschmann in einer Pressemitteilung.

Angesichts längst abgeschlossener Programmplanungen sei es laut Kretschmann für Volkshochschulen und andere Weiterbildungseinrichtungen so gut wie unmöglich, im laufenden Jahr diese Summe einzusparen. Damit zeige sich erneut, wie problematisch Haushaltssperren und globale Minderausgaben seien.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region