Schwerpunkte

Region

KSK hilft dem Schlaitdorfer Wald

13.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Spende der Stiftung Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen in Höhe von 1000 Euro überreichten Kreissparkassen-Regionaldirektor Heiko Kaiser (rechts) und Neckartenzlingens Filialleiter Lukas Pfänder (Zweiter von rechts) an Schlaitdorfs Bürgermeister Sascha Richter (links) und Forstrevierleiter Jürgen Ernst (Zweiter von links). Das Geld ist für ein groß angelegtes Aufforstungsprojekt im Distrikt Harlanden bestimmt; die Gemeinde beziffert die Gesamtkosten auf über 20 000 Euro. Die fast zwei Hektar große Fläche im Distrikt Harlanden war ursprünglich überwiegend mit Fichten bepflanzt, die innerhalb weniger Jahre dem Klimawandel zum Opfer fielen. Damit dort wieder Bäume wachsen, hatte sich die Forstverwaltung entschieden, aktiv Eichen, Weißtanne, Bergahorn, Winterlinde, Hainbuche, Waldkiefer, Weymouthskiefer und Douglasie zu pflanzen. pm Foto: KSK

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit