Schwerpunkte

Region

Kreolische Lebensfreude vor der alten Oberboihinger Schule

03.09.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreolische Lebensfreude vor der alten Oberboihinger Schule

Südländisches Flair wurde am Wochenende im Schulhof der Alten Schule in Oberboihingen versprüht. Bei der mittlerweile vierten Auflage des Kreolen-Fests sorgten die Blue Birds of Paradies, benannt nach dem Konstanzer Stadtteil Paradies, mit ihrem New Orleans Jazz für Begeisterung unter den zahlreich erschienenen Zuschauern. Gespielt wurden unter anderem Hits wie Just a Gigolo von Louis Prima und Icecream von Chris Barber. Oft auch auf Zuruf, so sagt der für Banjo und Gesang zuständige Hermann Bruderhofer, werde entschieden, welcher Song als nächster folge. Georg Adam vom Gewerbeverein Oberboihingen hatte die von Posaunist Karl-Heinz Martin im Jahr 1987 gegründete Band im Fernsehen bei einer Fasnetsveranstaltung gesehen und über den SWR Kontakte zu dem Ensemble geknüpft. Die Musiker veranstalten in Konstanz eine wesentlich größere Ausgabe des Kreolenfestes, die nun im kleineren Rahmen auf Oberboihingen übertragen wurde. Die Veranstaltung zieht mittlerweile auch Besucher aus dem Raum Stuttgart nach Oberboihingen, so Adam stolz. Denn neben der Musik gibt es aber auch noch typische Speisen der Bevölkerung von New Orleans, den Kreolen wie beispielsweise Red Beans with Rice oder auch Rotbarschfilet mit Kokosmilch. Für die Bewirtung war das ortsansässige Gasthaus Fass zuständig. Auch bei den Getränken legte man Wert auf Verbindung nach New Orleans. So wurde der Hurricane ausgeschenkt, ein Cocktail, der weißen und braunen Rum sowie einen Spritzer Grenadine und Maracuja-Saft enthält. ae


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Region