Region

Kreissparkasse spendet für Haus Aichele

03.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unterstützt ein weiteres Mal das Haus Aichele in Beuren. Andreas Mohring, Leiter der Filiale Neuffener Tal, und Susanne Stark von der Filiale Beuren (rechts) überreichten einen Scheck in Höhe von 750 Euro an die Leiterin des Psychotherapeutischen Kinderheims, Claudia Oster. „Das Haus Aichele hilft seit vielen Jahren Kindern und Familien in den unterschiedlichsten Lebenssituationen. Durch die besondere Kombination von Pädagogik und Psychotherapie sowie einem ganzheitlichen, wertschätzenden Ansatz gelingt es der Einrichtung, Kinder individuell zu fördern“, erklärte Filialleiter Andreas Mohring. Die Kreissparkasse hatte das Haus Aichele in der Vergangenheit verschiedentlich unterstützt, so etwa beim Umbau des zum pädagogischen Konzept des Kinderheims gehörenden Wunschgartens. pm

Region