Region

Kreis: Sternsinger mit Rekord

17.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1842 Kinder und Jugendliche sammeln 399 880 Euro

(pm) Für 1842 Kinder und Jugendliche und 392 engagierte Helfer und Helferinnen im Landkreis Esslingen begann das Jahr 2020 unter dem Motto „Frieden! Im Libanon und weltweit“. Als Sternsinger zogen sie von Haus zu Haus, von Tür zu Tür. Sie sangen, brachten den Segen für das neue Jahr und sammelten Spenden für die wichtige Arbeit des Kindermissionswerkes. Zusammen mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) verantwortet das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ die bundesweite Aktion Dreikönigssingen. In den 32 Kirchengemeinden des katholischen Dekanats Esslingen-Nürtingen sammelten die Sternsinger das Rekordergebnis von 399 880 Euro. Eine großartige Aktion, die nur durch viel freiwilliges Engagement von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen in den katholischen Kirchengemeinden möglich ist. Mit den Spenden werden Projekte mit und für Kinder in rund 100 Ländern weltweit unterstützt.

Region