Region

Kostenlose Gräber für Sternenkinder

23.01.2020 05:30, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Künftig gibt es auf dem Neckartenzlinger Friedhof auch Reihenrasengräber – Crossiety App wird für drei Jahre angeschafft

Breiten Raum nahm in der gut besuchten Sitzung des Gemeinderats die Vorstellung der Friedhofsentwicklungsplanung ein. Außerdem wurde im Zuge der Beschaffung des neuen LF 20 für die Feuerwehr die dafür notwendige europaweite Ausschreibung auf den Weg gebracht.

Urnenbaumgräber liegen auch in Neckartenzlingen im Trend. Foto: Holzwarth
Urnenbaumgräber liegen auch in Neckartenzlingen im Trend. Foto: Holzwarth

NECKARTENZLINGEN. Zur Weiterentwicklung des Friedhofs hat sich der Arbeitskreis Friedhof im Oktober Gedanken gemacht und mehrere Änderungen angeregt. Friedhofsberater Johann Ebinger stellte diese in der Sitzung vor. Der Gemeinderat stimmte diesen und der entsprechend geänderten Friedhofsordnung und Bestattungsgebührenordnung zu. Die Gebühren, stellte Bürgermeisterin Melanie Braun ausdrücklich fest, wurden dabei aber nicht erhöht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region