Region

Koordinatorin für Flüchtlingshilfe im Landkreis

08.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Saime Ekin-Atik ist Ansprechpartnerin für Ehrenamtliche bei der Begleitung von Asylbewerbern

Im Landkreis Esslingen engagieren sich auf örtlicher Ebene bereits mehrere Hundert Ehrenamtliche in der Begleitung von Asylbewerbern. Um die Zusammenarbeit und Vernetzung aller in diesem Bereich zu unterstützen, wurde nun mit Saime Ekin-Atik eine Koordinatorin für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe berufen.

Saime Ekin-Atik ist Koordinatorin für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Landkreis Esslingen.  la
Saime Ekin-Atik ist Koordinatorin für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Landkreis Esslingen. la

(la) Ekin-Atik hat im Juli ihr Büro im Amt für Flüchtlingshilfe in der Kreisverwaltung in Esslingen bezogen. Sie ist künftig Ansprechpartnerin in Fragen der Koordination, Steuerung, Vernetzung und fachlichen Beratung der landkreisweiten Ehrenamtsstruktur in der Flüchtlingshilfe. „Ziel ist eine gut informierte, strukturierte, zielorientierte und einheitliche Arbeits- und Vorgehensweise“, so Ekin-Atik.

Immer mehr Menschen engagieren sich in der Flüchtlingshilfe


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region