Schwerpunkte

Region

"Kooperatives Lernen" für bessere Schulen

25.09.2008 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern fiel der offizielle Startschuss für das von der Kreissparkassen-Bildungsstiftung unterstützte Projekt

In der Schule sollen junge Menschen für die Herausforderungen des Lebens fit gemacht werden. Das ist in der immer komplexeren, globalisierten Welt eine zunehmend anspruchsvolle Aufgabe. Auch die Verantwortlichen im Landkreis stellen sich dieser Aufgabe und setzen dabei auf Innovation. „Kooperatives Lernen“ heißt solch ein innovatives Projekt, das gestern im von vielen Lehrern besuchten Kronensaal der Kreissparkasse in Esslingen offiziell startete. 18 Schulen aus dem Kreis beteiligen sich daran, die neue Bildungsstiftung der Kreissparkasse gibt finanzielle Unterstützung, sodass das Projekt von den kanadischen Bildungsvordenkern Kathy und Norm Green betreut werden kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region