Schwerpunkte

Region

Konzertreise nach Italien

16.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Wolfschlüger Chor „a’tempo“ war am Gardasee

Der Wolfschlüger Chor „a’tempo“ sang in der Kirche in Riva del Garda. Foto: pr
Der Wolfschlüger Chor „a’tempo“ sang in der Kirche in Riva del Garda. Foto: pr

WOLFSCHLUGEN (ssah). Riva del Garda war kürzlich das Ziel einer Konzertreise des Wolfschlüger Chores „a’tempo“. Gleich nach der Ankunft folgte der erste Auftritt bei einem Gottesdienst. Chor und Chorleiter waren begeistert vom Klang in der Kirche. Danach bummelte man noch durch das schöne Hafenstädtchen Riva. Nach dem Abendessen zogen noch einige junge Damen los und entdeckten ein tolles Weinlokal.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region