Anzeige

Region

Konzert zum Jubiläum

23.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). Im ausgehenden Festjahr „700 Jahre Frickenhausen“ soll ein Chorkonzert unter dem Motto „Von Advent bis Weihnachten“ am ersten Adventssonntag, 28. November, einen weiteren Höhepunkt des Festjahres bilden. Die drei Frickenhäuser Chöre, der Liederkranz und die Kirchenchöre der evangelischen und katholischen Gemeinde unter ihren Dirigenten Severin Zöhrer, Christian Walter und Herwig Frimmel wollen ein Konzert der besonderen Art bieten, das in dieser Form und diesem Umfang noch nicht zu erleben war. Neben Chorsätzen, die von einzelnen Gruppen präsentiert werden, werden auch große Chorwerke von den insgesamt rund 100 Sängern gemeinsam vorgetragen, wie das sechsstimmige „Machet die Tore weit“ und „Ihr lieben Hirten freuet euch“, beide von Andreas Hammerschmidt, der doppelchörige Pachelbelsatz „Singet dem Herrn ein neues Lied“ und der achtstimmige Mendelssohn-Chor „Jauchzet dem Herrn alle Welt“. Die Sopran-Solistin Lydia Kucht sowie ein Streicherensemble der Musikhochschule Stuttgart wirken ebenfalls mit. Beginn ist um 17 Uhr in der Festhalle Auf dem Berg. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Region