Schwerpunkte

Region

Konzert war die Krönung

01.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Liederkranz Altenriet machte Vereinsausflug nach Cavallino

ALTENRIET (hk). Vom 16. bis 20. Mai fuhr der Liederkranz Altenriet mit dem Bus nach Cavallino in Italien. Die sehr guten Beziehungen des Sängerkameraden Kurt Kümmerle zu den Union-Lido-Vacanze-Anlagen waren der Grund, drei traumhafte Tage dort erleben zu dürfen.

Mit voll besetztem Bus (49 Personen) fuhr der Busfahrer die Nacht durch, bei Wind und Regen über den Fernpass, Innsbruck, Brenner, Trento, Treviso und Jesolo nach Cavallino, wo die Gruppe am Donnerstagmorgen bei strahlendem Sonnenschein im Hotel eingetroffen war. Nach einem Rundgang in der wunderschönen Camping-Anlage stand der Rest vom Tag zur freien Verfügung und einige vergnügten sich mit Sonnenbaden oder Spaziergängen am Strand. Am Abend wurden die Teilnehmer von der Hoteldirektion zu einem Willkommens-Aperitif eingeladen. Der Direktor Andrea Ballarin begrüßte sehr herzlich und wünschte einen schönen Aufenthalt. Anschließend wurde gemeinsam ein direkt am Strand gelegenes Restaurant aufgesucht. Das köstliche Abendessen animierte danach, ein paar fröhliche Lieder an den Tischen zu singen, was dem Personal und den anderen Gästen gefallen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region