Schwerpunkte

Region

Konzert in der Kirche

30.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Kürzlich veranstaltete der Musikverein Linsenhofen ein Kirchenkonzert auch zugunsten der Orgelanschaffung in der Linsenhöfer Kirche. In der voll besetzten Kirche brachte das Orchester klangvoll zum Ausdruck wie vielseitig Blasmusik sein kann. Eröffnet wurde das Konzert mit der Renaissance Suite, in der verschiedene Tänze aus dem 15. Jahrhundert für unterschiedlichste Klangbilder sorgten. Im weiteren Programm sorgte gekonnt vorgetragene geistliche wie auch weltliche Literatur für viel Abwechslung. Den Mittelteil übernahm der Chor Cantale des Liederkranzes Linsenhofen, der vor allem Gospels, also moderne Kirchenmusik aus Amerika vortrug. Die Sängerinnen und Sänger präsentierten sich auf hohem Niveau und besonders auch die solistischen Einlagen wurden mit viel Beifall honoriert. Für besonderen Hörgenuss sorgten auch Kerstin Etzel, die ihr Trompetensolo souverän von der Orgelempore erklingen ließ, sowie das Blechbläserquartett, das Teile der Deutschen Messe von Franz Schubert spielte. Anschließend wurde beim Stehempfang im Gemeindehaus die Zeit für rege Gespräche genutzt und der erfolgreiche Konzertabend konnte angenehm ausklingen. Durch die Spenden der Besucher kamen fast 600 Euro zusammen. Geld, das für die Orgelanschaffung sowie die Jugendarbeit im Musikverein bestimmt ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region