Schwerpunkte

Region

Konzert im Schützenhaus

02.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Claas P. Jambor macht am Donnerstag, 4. September, um 19.30 Uhr im Schützenhaus halt. Mit seiner Vier-Oktaven-Stimme und seiner Gitarre schafft er es im Alleingang, sowohl ganze Konzerthallen einzunehmen als auch in kleinen Clubs und Kneipen eine dichte, persönliche Atmosphäre zu schaffen. Im Vorprogramm ist ein Herr namens Kashew zu hören. Kashew alias Markus Kern, Drummer bei Capewalk, The Dorians und Crushead, wagt einen mutigen Blick über den eigenen musikalischen Tellerrand hinüber in die Welt der Countrymusik. Seine akustischen Songs bestechen durch ihre Schlichtheit und regen das innere Auge dazu an, Szenen, Landschaften und Gefühle entstehen zu lassen und so den Zuhörer eine Stück weit mit auf die Reise zu nehmen.

Ilses Stehlampenrock mit Claas P. Jambor & Kashew am Donnerstag, 4. September, 19.30 Uhr, Schützenhaus Neuffen; Info- und Kartentelefon: (01 75) 1 03 08 49.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Region