Anzeige

Region

Kleintierzüchter stellten aus

18.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lautes Gegacker, kraftvolles Krähen und sanftes Gurren waren am Wochenende bei der alten Turnhalle in Neuffen zu vernehmen. Der Kleintierzuchtverein Neuffen führte seine diesjährige Körschau mit 140 Hühnern, Zwerghühnern, Tauben und Kaninchen durch. Die Zuchtrichter, Frank Jobst für Kaninchen und Rainer Failenschmid, vermerkten ihre zuchtfördernden Beurteilungen und gaben den Züchtern wichtige Hinweise. Bürgermeister Wolfgang Schmid und die Vorsitzende Renate Ziemann nahmen dann am Sonntagabend die Auszeichnungen der einzelnen Zuchten vor: Stadtpokal Kaninchen, Kastanienfarbige Lothringer von Simon Stark; Hühner, Antwerpener Bartzwerge wachtelfarbig von David Mojzis; Tauben, Mährische Strasser von Joachim Mojzis. Die Landesverbandsehrenpreise errangen: Kastanienfarbige Lothringer von Simon Stark, Antwerpener Bartzwerge von David Mojzis, Kölner Tümmler von Bozidar Ilic und Sachsenhühner von Joachim Mojzis. Vereinsehrenpreise wurden unter anderem auf Zwerg-Dresdner von Thomas Weber und Deutsche Schautauben von Bozidar Ilic vergeben. Anschließend ehrte der Bürgermeister noch langjährige Mitglieder mit der silbernen Landesehrennadel: Anni und Volker Widmaier, Walter Laderer, Herbert Laderer, Markus Lepple und Heinz Kramser. Auf dem Bild ist Bürgermeister Schmid (rechts) mit Renate Ziemann und den Geehrten zu sehen. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Region