Schwerpunkte

Region

Kleinkindgruppe in Aichtal gestartet

04.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kleinkindgruppe in Aichtal gestartet

In Aichtal gibt es seit dieser Woche im Kindergarten Rudolfshöhe eine Kleinkindgruppe. Jungen und Mädchen ab zwei Jahren werden hier von zwei Erzieherinnen in Vollzeit betreut. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach stehen Spielen, Malen und Toben im Garten auf dem Programm. Besonderen Wert wird außerdem auf Spracherziehung gelegt. Da in der Rudolfshöhe auch eine Gruppe für ältere Kinder besteht, wird es auch eine Kooperation mit der Nachbargruppe geben, damit die Jungen und Mädchen Kontakt zu den drei bis sechsjährigen bekommen. Geöffnet hat die Kleinkindgruppe von 7.30 bis 13.30 Uhr. Bis neun Uhr können die Kinder gebracht werden. Bisher wurden acht Kinder angemeldet, die in den nächsten Wochen nach und nach dazustoßen und die neu eingerichteten Kindergartenräume in Beschlag nehmen werden. Insgesamt ist die Kleinkindgruppe, die Jungen und Mädchen aus ganz Aichtal aufnimmt, auf zwölf Kinder ausgerichtet. Wer Interesse hat, sein Kind dort anzumelden, kann sich direkt mit dem Kindergarten Rudolfshöhe in Verbindung setzen. Sollte die Nachfrage höher sein, wird eine Warteliste geführt. tab


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Region