Schwerpunkte

Region

Kleinkind wurde Opfer der Flammen

25.05.2010 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Frickenhausen brannte am frühen Samstagmorgen ein Sechs-Familien-Haus in der Wielandstraße

Die Folgen eines Brandunglücks in einem Sechs-Familien-Haus in der Wielandstraße in Frickenhausen sind schrecklich: ein elf Monate altes Kind ist tot. Die Ursache für das Feuer in der Nacht von Freitag auf Samstag ist bislang ungeklärt. Für die Rettungskräfte war dies ein harter Einsatz.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Region

Neuffener Steige ab heute wieder befahrbar

Seit 27. April ist die Neuffener Steige gesperrt. Nun ist die umfassende Sanierung abgeschlossen. Ab heute, Mittwoch, 25. November, wird der rund fünf Kilometer lange Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Das Land investierte an der Neuffener Steige rund vier Millionen Euro aus dem…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region