Schwerpunkte

Region

Kleines Minus in der Kasse

24.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Führungscrew des FC Frickenhausen komplett wiedergewählt

FRICKENHAUSEN (wes). Vor Kurzem hielt der FC Frickenhausen in den vereinseigenen Waldhornstuben seine diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Mehr als 70 Mitglieder demonstrierten ihr Interesse an der Entwicklung des FCF. Kontinuität in der Führungsspitze und ein reibungsloser Verlauf kennzeichneten die Versammlung. Hauptdiskussionspunkt war die derzeit prekäre Lage der zweiten aktiven Mannschaft sowie die in den letzten Jahren kontinuierlich zurückgehenden Zuschauereinnahmen bei den Spielen der aktiven Mannschaften, was letztendlich zu einem Minus von knapp 400 Euro führte. Trotzdem ist der FCF ein finanziell kerngesunder Verein, da Vermögenswerte vorhanden sind und darauf keine Schulden lasten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region