Schwerpunkte

Region

Kleine Sanierung soll erstmal reichen

25.09.2019 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Ursachen der Käfer und Pilze im Dachgebälk des Alten Rathauses in Balzholz sollen für rund 5000 Euro beseitigt werden

Das Dachgebälk des Alten Rathauses in Balzholz ist von Käfern und Pilzen befallen. Die Gemeinde Beuren hat das Gebäude von einem Sachverständigen untersuchen lassen und nun im Gemeinderat einen ersten Sanierungsschritt vorgeschlagen, der einstimmig angenommen wurde. Der zweite Sanierungsschritt soll folgen, wenn der Gemeindehaushalt dies zulässt.

Braunfäulepilze und Hausbockkäfer haben im Anschlussbereich zum Glockenturm des Rathauses in Balzholz dem Holz zugesetzt.  Foto: Ott
Braunfäulepilze und Hausbockkäfer haben im Anschlussbereich zum Glockenturm des Rathauses in Balzholz dem Holz zugesetzt. Foto: Ott

BEUREN. Für den ersten, in der Sitzung am Montagabend einstimmig beschlossenen Sanierungsschritt hat der Architekt Martin Schweizer aus Beuren eine Kostenschätzung von 5000 Euro brutto abgegeben. Es geht dabei um eine kurzfristige Sanierung, um ein Fortschreiten der Schäden zu vermeiden. Dabei sollen schadhafte Biberschwanzziegel ersetzt und ergänzt werden, um einen weiteren Wassereintritt ins Dach zu verhindern. Zudem sollen Undichtigkeiten an den Fensterbänken beseitigt werden, da eindringendes Wasser die Fachwerkkonstruktion an einigen Stellen durchnässt, und die Verbandshölzer des Glockenturms im zweiten Dachgeschoss ausgetauscht werden, da sie durch die Larven des Hausbockkäfers weitgehend zerstört wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Region