Region

Klare Kante statt Pragmatismus

20.11.2019 05:30, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich zog eine Halbzeitbilanz der Großen Koalition

Die letzten beiden Jahre seien die verrücktesten gewesen, die er als Politiker erlebt habe, sagt der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Hennrich. Obwohl die Große Koalition seiner Meinung nach gute Arbeit leiste, sei die Außenwirkung der Regierung schlecht. Auch vorzeitige Neuwahlen hält der langjährige CDU-Abgeordnete noch nicht für ausgeschlossen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Region

Neun Aichtaler Blutspender für zusammen 265 Blutspenden geehrt

Zehn, 25 oder 75 Mal waren die geehrten Personen beim Blutspenden und bekamen kürzlich in gemütlicher Runde eine Ehrennadel und eine Urkunde durch Bürgermeister Lorenz Kruß überreicht. „Im Namen der Stadt Aichtal und auch von mir privat: Vielen, vielen Dank“, sagte er. Die Blutspender wurden zum…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region