Region

Kindergartengebühren werden steigen

19.07.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Betreuung von Grundschülern soll künftig an der Schule stattfinden Ganztagesbetreuung bleibt in der Jahnstraße

BEUREN (wh). Die Ganztagsbetreuung in Beuren kommt gut an. Walli Berens von der Verwaltung berichtete dem Beurener Gemeinderat, wie das, was die Gemeinde seither an Betreuungsangeboten bietet, angenommen wird und was noch zu tun ist, um die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.

Die Städte und Gemeinden sind nach dem Kindergartenausbaugesetz bis zum Jahr 2010 verpflichtet, Betreuungsplätze mit längeren Öffnungszeiten bis hin zu Ganztagsbetreuungsplätzen an Kindergärten anzubieten. Bereits im Kindergartenjahr 2005/2006 wurden im Kindergarten Jahnstraße erstmals Plätze mit einer durchgängigen Betreuungszeit von mindestens sechs Stunden sowie Ganztagsplätze angeboten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region