Region

Kindergartengebühren werden erhöht

12.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschließt Sanierung der Kita Am See – Radweg Tischardt–Großbettlingen–Nürtingen steht vor dem Baubeginn

In seiner öffentlichen Sitzung beschloss der Gemeinderat Großbettlingen die Anhebung der Gebühren für die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde in allen Betreuungsmodellen um 4,5 Prozent.

GROSSBETTLINGEN (za). Der Entscheidung vorausgegangen war eine Beratung im Kindergartenausschuss, in der auch die Elternvertreter den Vorschlag der Verwaltung mitgetragen hatten. Auch die katholische Kirchengemeinde hatte für den Kindergarten Panti eine Erhöhung in diesem Umfang beschlossen. Im laufenden Kindergartenjahr 2018/2019 blieben die Gebühren gegenüber dem Vorjahr unverändert.

Als vertretbaren Kompromiss bezeichneten die Mitglieder des Gremiums die aktuelle Erhöhung um 4,5 Prozent. Aufgrund der Kostenentwicklung reduziert sich der Deckungsbeitrag der Elternbeiträge zu den laufenden Betriebskosten von zuletzt 12,17 auf nunmehr 10,16 Prozent. Die kalkulatorischen Kosten sind hierbei nicht berücksichtigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region