Region

Kindergartengebühren angepasst

29.05.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gemeinderat Erkenbrechtsweiler reduziert den kalkulatorischen Zinssatz

In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Gemeinderat von Erkenbrechtsweiler mit der Bedarfsplanung und den Kindergartengebühren für das Kindergartenjahr 2019/2020 sowie mit der Neufestsetzung des kalkulatorischen Zinssatzes beschäftigt.

ERKENBRECHTSWEILER (pm). Zu Beginn der Sitzung teilte Bürgermeister Roman Weiß dem Gremium mit, dass die Wirtschafts- und Tourismusförderin Gerstner für den Gemeindeverwaltungsverband zum 1. Juni 2019 zugesagt hat. Zudem informierte der Bürgermeister darüber, dass Werner Huber mit Zustimmung des Leader-Vorstandes bis zur Wiederwahl des Gremiums im Jahr 2021 im Leader-Beirat verbleiben wird, auch wenn er mit der neuen Legislaturperiode nicht mehr Mitglied des Gemeinderats in Erkenbrechtsweiler sein wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region