Schwerpunkte

Region

Kindergarten "Stadion" schließt

16.12.2005 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wer schützt die Menschen?“ – Gemeinderat und EU-Forderungen

FRICKENHAUSEN. Ein positiver Haushalt, ein Beschluss, der in Frickenhausen eine kostenneutrale Ganztagsbetreuung für Kinder möglich macht und ein vorbildlicher Bedarfsplan für das kommende Kindergartenjahr – so schön könnte ein Jahr Gemeinderatsarbeit ausklingen.

Könnte! Wenn da nicht ein eigentlich liebenswerter „kleiner Kerl“ wäre, dem der Volksmund den Namen Halsbandschnäpper hat zuteil werden lassen. Dabei tut der wirklich keiner Fliege . . . oder doch, der vielleicht schon, aber keinem Menschen etwas zuleide. Dennoch scheint seine Präsenz den Albtraufgemeinden nun zum Verhängnis zu werden.

Frickenhausens Bürgermeister Bernd Kuhn wies in der Sitzung am vergangenen Dienstag in diesem Zusammenhang auf einen an eben diesem Dienstag in der Nürtinger Zeitung veröffentlichten Artikel über die letzte Sitzung des Beurener Gemeinderates hin, in der die Folgen einer erweiterten Vogelschutzmaßnahme zugunsten des Halsbandschnäppers für die betroffenen Kommunen, deren Streuobstwiesen für den Zugvogel in den Monaten Mai und Juni offenbar wahre Wellness-Inseln darstellen, eindringlich erörtert worden waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region

„Ich weiß, dass es den Nikolaus gibt!“

„Gibt es Nikolaus? Lena hat gesehen, wie ihre Mama Süßigkeiten in die Stiefel getan hat!“ Soll ich meinem Kind den Glauben an den Nikolaus nehmen? „Hast Du Sachen in meinen Stiefel getan?“ - „Nein, habe ich nicht.“ – „Hat Papa was reingetan?“ - „Das müssen wir ihn fragen. Schade, dass er nicht…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region