Schwerpunkte

Region

Kinderchor aus Kaukasien

13.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT (pm). Der Kinderchor Tropinka aus Nord-Ossetien gibt heute, Mittwoch, um 19.30 Uhr ein Konzert in der Tischardter Christuskirche. Die Kinder kommen aus dem nordkaukasischen Wladikawkas und der Gegend um Beslan. Die Auswirkungen des tragischen Geiseldramas an einer dortigen Schule sind für die Kinder heute noch spürbar. Gegründet hat den Chor die Nord-Ossetische Mission, ein Partner von Licht im Osten. Das Repertoire des Chores haben die Chorleiterin Elmira Borsowa und Freunde der Gruppe selbst geschrieben und getextet. Auch zu Hause erreichen die kleinen Sängerinnen und Sänger viele Herzen. Sie singen in Gefängnissen, bei Militäreinheiten, in Kinderheimen, in Flüchtlingslagern, Drogen-Rehabilitationszentren und Schulen. Sie werden zu Radiosendungen eingeladen und auch im russischen Fernsehen waren sie bereits. Der Chor hat im Rahmen seiner Auftritte auch schon die Ukraine, Deutschland, Finnland, Tschechien und die USA bereist. Neben den musikalischen Höhepunkten wird der Leiter der Nord-Ossetischen Mission, Pjotr Lunitschkin, die Zuhörer auf eine spannende Bilderreise durch den atemberaubend schönen, aber leider Gottes auch kriegserschütterten Nordkaukasus mitnehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Region