Region

Kinder-Spieltag

19.06.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). In den Pfingstferien bietet das Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren ein besonderes Programm für Familien an. Jeden Tag können Kinder mit Begleitpersonen an der Tierführung um 15 Uhr teilnehmen. Am Mittwoch, 19. Juni, startet um 13 Uhr ein nostalgischer Kinder-Spieltag. Sackhüpfen, Tauziehen, Dosen werfen, Murmeln spielen und vieles mehr steht auf dem Programm. Am Donnerstag, 20. Juni, um 11 Uhr erfahren Kinder und Erwachsene von Ingeborg Hölzle während eines Rundgangs durch ausgewählte Bauernhäuser, wie in ihrer Jugend auf dem Bauernhof gearbeitet wurde. Am Freitag, 21. Juni, können Kinder aus Stoffresten und Wolle ihre eigene Lumpenpuppe basteln.

Die Führung beginnt um 11 Uhr auf dem Öschelbronner Platz, direkt nach dem Kassengebäude. Die Mitmachaktionen finden am Mittwoch und Freitag jeweils von 13 bis 17 Uhr statt, eine Anmeldung zum Familien-Ferien-Programm ist nicht erforderlich. Für die Lumpenpuppen-Aktion wird ein kleiner Beitrag zu den Kosten fällig.

www.freilichtmuseum-beuren.de

Region