Schwerpunkte

Region

Kinder für das Chorsingen begeistern

14.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Versammlung der Kinderchor- und Jugendleiter im Karl-Pfaff-Gau in Hochdorf

HOCHDORF (tb). 24 Kinder- und sieben Jugendchöre sind unter dem Dach des Karl-Pfaff-Gaus organisiert. Die Chöre werden vertreten durch das Gaujugendpräsidium, das sich zusammen mit den Kinderchor- und Jugendleitern kürzlich in Hochdorf traf, um die Weichen für die nächsten zwei Jahre zu stellen.

Mit viel Beifall empfangen wurde der Bärenchor des gastgebenden Vereines, Frohsinn Hochdorf, dirigiert von Brigitte Eberle, die auch gleichzeitig stellvertretende Gaujugendvorsitzende ist. Mit gelbenT-Shirts und schwarzer Mütze mit gelber Aufschrift bekleidet, sangen die Kids frisch und fröhlich den Kanon Lasst uns miteinander singen und überzeugten mit dem zweiten Lied, Es gibt keine schlechte Laune. Im Kinder- und Jugendchor Hochdorf besteht offensichtlich kein Nachwuchsmangel, denn er ist aufgeteilt in vier Gruppen, in denen Kinder von dreieinhalb bis 15 Jahren singen.

Gelungene Projekte


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region