Schwerpunkte

Region

Killer-Teenie reißt aus

26.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neu im Kino: Action mit „Wer ist Hanna?

(psa) Im Nürtinger Kinopalast geht heute der Action-Film „Wer ist Hanna?“ an den Bundesstart. Die 16-jährige Hanna (Saoirse Ronan) ist, wie auch ihr Vater (Eric Bana), eine hochtrainierte Killerin. Um sich vor ihren Feinden zu verstecken, lebt sie mit Papi in den arktischen Weiten Finnlands. Doch wie es mit Teenagern so ist, will sie auch mal raus. Um ihr Leben zu genießen, reist sie in die Stadt – und gerät prompt in die Fänge ihrer Verfolger. Allen voran jagt sie die CIA-Agentin Marissa (Cate Blanchett). Die Handlung ist etwas absurd, und die sanfte deutsche Synchronstimme der vermeintlichen Teenie-Profikillerin Hanna will so gar nicht recht zu den Action-Szenen passen. Frei ab 16 Jahren, 111 Minuten.

Ganz Ungeduldige können sich schon auf die Vorpremiere von „Hangover 2“ am kommenden Mittwoch freuen. Man darf auf die Fortsetzung der Komödie gespannt sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region