Schwerpunkte

Region

„Kenn dein Limit“

15.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Aktionswoche zum Thema Alkohol

Vom 13. bis 21. Juni initiieren die Bundesdrogenbeauftragte, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen wieder eine Bundessuchtwoche, in diesem Jahr unter dem Motto „Kenn dein Limit!“.

Das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum zu schärfen, ist das Hauptziel der Aktionswoche Alkohol: Wie viel ist zu viel? Liegt der Alkoholkonsum noch im grünen Bereich? Welche Spielregeln sind im Umgang mit Alkohol zu beachten? Auf Bundesebene werden zahlreiche Veranstaltungen initiiert.

Im Landkreis Esslingen werden mögliche Kooperationspartner von der Suchtprophylaxe des Landkreises in den kommenden Wochen informiert. „Die bundesweite Aktionswoche bietet eine hervorragende Möglichkeit, Themen und Aktionen rund um den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol vor Ort wirkungsvoll in eine breitere Öffentlichkeit zu bringen“, so Dieter Krug, Sozialdezernent. „Unser Ziel ist es, im Landkreis zu informieren und zu sensibilisieren, besonders auch im Bereich des Jugendschutzes.“ Prävention, frühe Intervention und Hilfe hat sich der Landkreis Esslingen seit Jahren engagiert zur Aufgabe gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region