Anzeige

Region

Kein Lärmschutz für Aichtal

10.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Gemeinderat wurde der geplante sechsspurige Ausbau der B 27 vorgestellt

AICHTAL (zal). Die jüngste Sitzung des Gemeinderats begann mit der Bürgerfragestunde. Ein Thema der Fragestunde war die Sanierung der Ortsdurchfahrt und hier die Verwendung der alten Randsteine. Leider gibt es immer noch Mängel bei der Umleitungsbeschilderung, die dringend überprüft und geändert werden müssen.

Breiten Raum nahm in der Sitzung das Thema „Sechsspuriger Ausbau der B 27“ ein. Als Experten waren Vertreter des Regierungspräsidiums Stuttgart anwesend. Adrian John, Projektleiter und Jürgen Holzwarth, Referatsleiter Straßenplanung, gaben einen Sachstandsbericht.

Anzeige

Region

Bunte Unterhaltung im Täle

Der Turnerbund Neuffen hatte zur Jahresfeier eingeladen

NEUFFEN (tf). Mit dem Motto „Ein Kessel Buntes“ lockte der Turnerbund Neuffen an zwei Abenden seine Mitglieder und Fans aus nah und fern in die Stadthalle. Das passende Bühnenbild dazu gestaltete Altmeister Willy…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region