Schwerpunkte

Region

Junge Neuffener Künstler malten ihre Gemeinde

02.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Junge Neuffener Künstler malten ihre Gemeinde

Im Foyer der Neuffener Stadthalle hatten sich gestern Nachmittag die Preisträger des Malwettbewerbs „Ich male meine Gemeinde“, eingefunden, den die Nürtinger Zeitung im Rahmen der Sonderveröffentlichung „Im Blick“ in Neuffen ausgeschrieben hatte. 252 Kinder malten die schönsten Motive ihrer Heimatstadt. Die 50 besten Werke der kleinen Künstler wurden in verschiedenen Altersklassen von Neuffens Stadtkämmerer Albrecht Klingler (links), der Bürgermeister Wolfgang Schmidt vertrat, und Petra Haussmann von der NZ-Marketingabteilung belohnt, die tolle Sach- und Buchpreise mitgebracht hatte. „Das sind wirklich tolle Bilder, manche Winkel der Stadt kenne nicht mal ich“, lobte Klingler die zahlreichen Buben und Mädchen in seiner Begrüßung. Noch bis 12. Dezember sind die Bilder am Wochenende in der Neuffener Stadthalle zu sehen, bevor sie abgeholt werden können. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region