Schwerpunkte

Region

Junge Menschen werden politischer

28.03.2019 00:00, Von Martin Heer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendliche fragen Politiker aus Kreis- und Landtag bei der Jugendkonferenz des Landkreises

Zum zweiten Mal fand im Esslinger Landratsamt Esslingen eine Jugendkonferenz statt, bei der Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren mit Politikern über wichtige Themen diskutierten. Die Meinung der Jugendlichen über die Aussagen der Politiker war durchaus differenziert.

Der Kreisjugendring informiert über politische Themen und nimmt die Anliegen der Jugendlichen entgegen.  Foto: Bulgrin
Der Kreisjugendring informiert über politische Themen und nimmt die Anliegen der Jugendlichen entgegen. Foto: Bulgrin

ESSLINGEN. Ist Schulrecht wichtiger als das Demonstrationsrecht? Wie können junge Menschen mit Behinderung leichter Arbeit finden und wie steht die Politik im Landkreis zum neuen europäischen Urheberrecht? Zum zweiten Mal waren junge Menschen zur Jugendkonferenz des Landkreises Esslingen ins Landratsamt eingeladen. 20 Politiker aus Land- und Kreistag waren in den Großen Sitzungssaal des Landratsamts gekommen, um sich ihren Fragen zu stellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region