Schwerpunkte

Region

Jetzt wird das Weber-Areal bebaut

13.09.2012 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frickenhäuser Gemeinderat stellt Bebauungsplan „Auf dem Wasen“ auf – Einzel- und Doppelhäuser sollen entstehen

Einst war das Gelände der ehemaligen Gärtnerei Weber auch als Standort für das Alten- und Pflegeheim im Gespräch. Die Gemeinde entschied sich freilich anders. Nun sollen aber auch auf dem Gelände an der Steinach die Bagger bald anrollen: Der Gemeinderat stellte den Bebauungsplan „Auf dem Wasen“ auf. Demnach sollen dort Einzel- und Doppelhäuser entstehen.

Hier sollen bald Einzel- und Doppelhäuser entstehen. Foto: Holzwarth
Hier sollen bald Einzel- und Doppelhäuser entstehen. Foto: Holzwarth

FRICKENHAUSEN. SPD-Gemeinderätin Carla Bregenzer leitete am Dienstag für den im Urlaub weilenden Bürgermeister Simon Blessing die Sitzung des Gemeinderats. Und sie stellte gleich zu Beginn der Beratung des Tagesordnungspunkts „Bebauungsplan Auf dem Wasen“ klar, dass es dabei nur exakt um das Gelände der ehemaligen Gärtnerei Weberei gehe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region